Rechtsgebiete

Regresssachbearbeitung

In Regressfällen beraten wir Krankenversicherungen, Rentenversicherungen, Berufsgenossenschaften und Beihilfestellen zu möglichen Schadensersatzansprüchen. Als Anwalt für Regresssachbearbeitung übernehmen wir selbstverständlich auch die außergerichtliche und gerichtliche Vertretung – bundesweit. Außerdem führen wir bereits seit 2001 regelmäßig Seminare und Schulungen für Krankenkassen und sonstige Sozialversicherungsträger durch. Gerne können Sie sich bei einem entsprechenden Schulungsinteresse an uns wenden und Themen vorschlagen.

Unsere Schwerpunkte

  • Fehlerhafte ärztliche Behandlung
  • Geburtsschadensfälle
  • Sturzfälle in Pflegeheimen
  • Fehlerhafte Medizinprodukte
  • Verletzung von Verkehrssicherungspflichten
  • Verkehrsunfälle
Wir sind für Sie da.

Als Anwälte für Arzthaftung, Medizinprodukthaftung und die Haftung bei Geburtsschäden sind wir Ihr Ratgeber und Ihr kompetenter Ansprechpartner. Mit Feingefühl, jahrzehntelanger Erfahrung und Durchsetzungsvermögen setzen wir uns bundesweit für Ihre Belange ein – dabei vertreten wir konsequent nur die Patientenseite. Wir vertreten keine Krankenhäuser, Hersteller oder Versicherer. Rufen Sie uns an und erzählen Sie uns von Ihrem Sachverhalt.

Wir freuen uns auf Sie!

So erreichen Sie uns:

Telefon: +49 (0)30 887 191 330

E.Mail: info@ratgeber-arzthaftung.de

Anschrift: Uhlandstraße 161, 10719 Berlin
Auf der Karte anzeigen »

Schreiben Sie uns