Schwerbehinderung nach Geburtseinleitung mit Cytotec: 300.000 Euro Schmerzensgeld