Kanzlei

RA Annika Herrmann

Rechtsanwältin

SPEZIALISIERUNGEN:

FEMDSPRACHEN:

  • Englisch
  • Französisch

 

 

 


Rechtsanwältin Annika Herrmann wurde im Jahr 1990 geboren. Das Studium der Rechtswissenschaften absolvierte sie von 2010 bis 2015 an der Humboldt-Universität zu Berlin. In der Wartezeit auf einen Referendariatsplatz begann Annika Herrmann ihre juristische Tätigkeit in der Kanzlei Dr. Schultze-Zeu, Manthei & Kollegen. Auch als sie im Jahr 2016 einen Referendariatsplatz am Kammergericht Berlin erhalten hatte, war sie weiterhin in der Kanzlei Dr. Schultze-Zeu, Manthei & Kollegen als wissenschaftliche Mitarbeiterin beschäftigt.

Seit 2018 ist Annika Herrmann als Rechtsanwältin zugelassen. Sie befindet sich nebenbei in Weiterbildung zur Fachanwältin für Medizinrecht.

Neben ihrer Muttersprache Deutsch spricht Annika Herrmann Englisch und Französisch.

Wir sind für Sie da.

Als Anwälte für Arzthaftung, Medizinrecht und Medizinproduktehaftung sowie für die Haftung bei Geburtsschäden sind wir Ihr Ratgeber und kompetenter Ansprechpartner. Mit Feingefühl, jahrzehntelanger Erfahrung und Durchsetzungsvermögen engagieren wir uns bundesweit für Ihre Belange – dabei vertreten wir als Ihr Patientenanwalt konsequent nur die Patientenseite. Wir vertreten keine Krankenhäuser, Hersteller oder Versicherer. Rufen Sie uns an und erzählen Sie uns von Ihrem Sachverhalt.

Wir freuen uns auf Sie!

So erreichen Sie uns:

Telefon: +49 (0)30 887 191 330

E.Mail: info@ratgeber-arzthaftung.de

Anschrift: Uhlandstraße 161, 10719 Berlin
Auf der Karte anzeigen »

Schreiben Sie uns